Corporate Identity:

Links abrufbar sind die Corporate Identity Grundlagen zur Portfolio-Gestaltung der 3 Grünwald Maler. "Corporate Identity" (CI) steht hier für das, was das Erscheinungsbild, Verhalten und die Kommunikation dieser Gestaltung prägt und den Markenbildungshintergrund des präsentierten Künstler-Erbes bestimmt. Hierbei verstehen wir unter "Gestaltung" einen kreativen Schaffens-Prozess, bei welchem eine Sache erstellt, verändert oder entwickelt wird und dadurch eine bestimmte Form oder ein bestimmtes Erscheinungsbild verliehen bekommt oder annimmt. Potential-Gestalter seiner Identität ist der links abgebildetge 12-teilige Itten-Farbkreis. Daneben zur Erklärung des dahinterstehenden Weltbildes dargestellt die 12-teilige LeitBILD-Komposition von Felix Grünwald zur Walliser Kulturlandschaft, mit den 3 Dichterfürsten Schaper,Zuckmayer&Rilke, die im Wallis lebten und beerdigt sind. Die Verbindung zu Stockalper und seinem Kultur-Erbe, wie zur systemorientierten Kunst (System Art), wird mittels Text- und Bilder-Link einsichtig gemacht.

Corporate Design:

Beim "Corporate Design" (CD) geht es um die Manifestierung der inneren Verfassung ("Identität" bzw. "Gewissen" oder "Gesinnung"), welche das präsentierte Künstler-Erbe wahrnehmbar macht, ihm Form gibt und Gestalt verleiht. Im vorliegenden Fall symbolisiert durch das oben links abgebildete Schweizer Kreuz als Corporate Design Träger des Grünwald Künstler Familien-Erbes, welches bildende Kunst als geistig-ideelles Erbe kennt. Dessen Erkenntnishintergrund ist im links stehenden 12-teiligen Itten-Farbkreis dargestellt. Ein anschauliches, sehendes,gegenständliches,"bildnerisches Denken" (Klee) ist sein Wesens-Merkmal. Darunter visualisiert der "Spirit" und die "innere Verfassung" der "Grünwald Künstler Familie", mit dem Gestaltungs-Modell der system-orientierten Kunst (System Art).

teiligerfarbkreisne
stifteridentitaetchvs
cdgrundlagenportfolio
identitat-stifter
stifter-identitat
Zur Corporate Identity & Corporate
systemarttitelblatt stockalperkulturerbe gestaltungsmodellfarben walliserkulturlandschaft gruenwald-kunstler-familie teiligerfarbkreisne